Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Bremens Innensenator Ulrich Mäurer hat der „Querdenker-Demo“ am Samstag mit 20.000 Teilnehmer:innen eine Absage erteilt. Für ihn ist klar: Die Veranstaltung muss verhindert werden. Bremen war ein Corona-Hotspot, nur langsam kommt die Stadt wieder runter von den extrem hohen Infektionszahlen. Doch „Querdenker:innen“ mögen keine Masken und auch keinen Mindestabstand.

Am Mittwoch sind die Corona-Leugner:innen vor das Verwaltungsgericht gezogen und haben einen Eilantrag gegen das Verbot eingereicht. Nun ist wieder alles offen.

Bremen verbietet Querdenker-Demonstration am Samstag: Zehntausende erwartet

Zur Startseite