Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Großeinsätze sind für Polizei und Feuerwehr in der Regel ziemlich anstrengend und nicht besonders beliebt. Es sei denn, es handelt sich dabei um den Hit-Tag auf dem Polizeigelände in Alsterdorf. Dieser Tag in den Sommerferien gehört traditionell den Kindern, die wie die richtigen Einsatzkräfte Feuer löschen oder das Martinshorn einschalten dürfen. An den zahlreichen Vergnügungsstationen gibt es überall lange Schlangen – beim Rutschen, beim Klettern, aber auch bei der Lebensrettung. Beim Kinder-Hit-Tag steht der Spaß zwar im Vordergrund, aber dennoch lernen die Kinder auch was dabei: Wiederbelebung ist gar nicht so schwer.

Zur Startseite