In der Nacht von Sonntag auf Montag ist es soweit: In Atlanta findet das größte Sportereignis des Jahres statt – der Super Bowl 2019. Die New England Patriots treten gegen die Los Angeles Rams an. In der Halbzeitshow spielen Maroon 5 und 800 Millionen Zuschauer weltweit fiebern vor den Fernsehern mit. Ein 30-sekündiger Werbespot beim Super Bowl kostet übrigens rund fünf Millionen Dollar. In Deutschland können Sie das Spektakel im TV live ab 20:15 Uhr bei den Kollegen von ProSieben MAXX, ab 22:45 Uhr auf ProSieben und im Livestream auf www.ran.de verfolgen. Beim Countdown auf ProSieben MAXX werden Sie eingestimmt mit Ausblicken, Analysen, Liveschalten nach Atlanta und zu den Super Bowl-Parties in Köln und Hamburg.

Am Freitag war Carsten Spengemann bei uns zu Gast im Studio. Er ist einer der Kommentatoren, der uns die Super Bowl-Nacht näher bringen wird und ein waschechter Hamburger. Mit ihm haben wir unter anderem darüber gesprochen, weshalb sich Football als Breitensport in Deutschlang bislang nie langfristig durchsetzen konnte, was die Zuschauer von der Super Bowl-Übertragung erwarten können und wer wohl gewinnen wird: die Patriots oder die Rams?

Zur Startseite