Sturmflut überschwemmt erneut Hamburger Fischmarkt

Wie von den Wetterdiensten angekündigt, hat Sturmtief Ylenia in der vergangenen Nacht richtig losgelegt. Die Böen erreichten Orkanstärke mit bis zu 120 km/h. In Hamburg hatte das die erneute Überflutung des Fischmarkts zur Folge. Auch eine Elbfähre wurde hart getroffen. SAT.1 REGIONAL-Reporter Bastian Pöhls berichtet vom Hamburger Fischmarkt.