Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Für die Hoteliers in Schleswig-Holstein geht es weiter um die große Frage, ob sie das Ostergeschäft abschreiben müssen oder ob noch geöffnet werden kann. Anfang der Woche waren im Land erste Lockerungen in Kraft getreten. Der Einzelhandel hat geöffnet, private Kontaktbeschränkungen wurden zurückgenommen. Ministerpräsident Daniel Günther ließ in den Tourismusorten die Hoffnung zu leichten Lockerungen an Ostern verbreiten. Gleichzeitig wurde aber auch die sogenannte Bäderverordnung ausgesetzt.

Zur Startseite