Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die Corona-Pandemie betrifft alle Bereiche unseres Lebens, die Beschränkungen machen sich immer mehr in der Gesellschaft bemerkbar, zum Beispiel im Breitensport. Nach Angabe des Hamburger Sportbundes sind rund 34.000 Mitglieder aus Vereinen ausgetreten. Fitnessstudios nicht mitgerechnet. Da macht sich nicht nur finanziell bemerkbar, auch die Motivation leidet, immer mehr Ehrenamtliche ziehen sich zurück. Wie schwierig Vereinssport unter 2G-Plus ist, zeigen wir am Beispiel des TUS Holtenau in Schleswig-Holstein. Hier ist die Freude groß, dass die 2G-Plus-Regelung, wie von Ministerpräsident Günther angekündigt, am 3. März fallen wird.

Wie wichtig ist der Vereinssport in Schleswig-Holstein für die Gesellschaft? In welcher Altersklasse haben die meisten Mitglieder aufgehört – und wie sollen diese wieder zurückgewonnen werden? Über diese Themen und mehr hat SAT.1 REGIONAL mit Thomas Niggemann vom Landessportverband Schleswig-Holstein gesprochen.

Zur Startseite