Die Geburtenzeit für Seehunde im schleswig-holsteinischen Wattenmeer hat vor kurzem begonnen und dann heißt es für die Seehundstation Friedrichskoog wie jedes Jahr: junge Heuler – erst zwei Wochen alt – wieder aufpäppeln. Für die kommenden Tage und Wochen rechnen die Seehundpfleger mit einem Ansturm in Friedrichskoog. Viele Seehunde verlieren den Kontakt zu ihrer Familie in den ersten Wochen und sind deshalb auf die Zuchtstation angewiesen.

Zur Startseite