Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Zwei Rennradfahrer sind am Mittwochmittag beim einem Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt worden. Nach ersten Angaben der Polizei hat ein Autofahrer in Wildeshausen im Landkreis Oldenburg beim Abbiegen die Vorfahrt eines PKW missachtet. Das Fahrzeug wurde durch den Zusammenstoß in eine Gruppe von fünf Radsportlern geschleudert. Zwei lebensgefährlich verletzte Radfahrer sind mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser gebracht worden.

Zur Startseite