Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Schulen und Kindertagesstätten in Niedersachsen sollen im März schrittweise weiter öffnen. So sehen es die am Donnerstag bekannt gegeben Pläne von Kultusminister Tonne vor. Ab dem 15. März sollen die Klassen fünf bis sieben sowie die zwölften Jahrgänge im Wechselmodell unterrichtet werden. Am 22. März folgen alle übrigen Jahrgänge. Bisher kommen nur Grundschüler:innen und Abschlussjahrgänge im Wechsel zur Schule. Nach den Osterferien soll der Schulbetrieb dann abhängig von der Inzidenz-Lage des jeweiligen Landkreises sein.

Bereits ab kommenden Montag, den 8. März, sollen alle Kindertagesstätten im Wechselbetrieb öffnen.

Zur Startseite