Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Ihre Neugier und Hartnäckigkeit haben dazu geführt, dass eine Schülerin aus dem Emsland einen archäologischen Sensationsfund gemacht hat. Die 10-jährige Antje aus Werlte hat in einer Kiesgrube eine nahezu unbeschädigte Urne aus der Eisenzeit entdeckt. Jetzt wird das Relikt im Emsländischen Archäologiemuseum ausgestellt.

Zur Startseite