Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Ministerpräsident Daniel Günther ist am Mittwoch zu seiner dreitägigen Sommerreise durch Schleswig-Holstein gestartet. Zum Auftakt besuchte er das historische Rathaus in Itzehoe und den Steinzeitpark Dithmarschen, um anlässlich des 75. Jubiläums von Schleswig-Holstein aktuelle Herausforderungen mit der Historie zu verbinden.

Auf seiner Sommerreise will der Ministerpräsident unter anderem noch bei der Tafel in Husum Essen ausgeben und die AKN Eisenbahn besichtigen.

Zur Startseite