Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Viele Politiker:innen im Land sprechen sich für einen Impfgipfel aus. Hintergrund: Die großen Lieferprobleme, die dazu führen, dass kaum noch Menschen in Deutschland geimpft werden können. In Schleswig-Holstein sind zwar bislang 90 Prozent der Bewohner:innen in Pflegeheimen geimpft worden, doch sonst gibt es bislang keine zeitnahen Termine für die über 80-Jährigen im Land. Bis zu zehn Wochen kann es laut Bundesregierung dauern, bis es weitere Impfdosen geben wird. Gesundheitsminister Heiner Garg rechnet bis Ende Februar mit gerade einmal 190.000 Impfdosen.

Zur Startseite