Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

TV-Koch Dennis Heeren präsentiert sein perfektes Weihnachtsmenü zum Nachkochen. Los geht es mit einer einfachen und leckeren Vorspeise: Lachs-Ceviche mit Apfel, Mandel, Meerrettich und Chili.

Lachs-Ceviche mit Apfel, Mandel, Meerrettich und Chili. Foto: SAT.1 REGIONAL

Zutaten für 4 Personen:

  • Lachsfilet Island Ware (Sushi Qualität) 500 Gramm
  • 2 Äpfel
  • 2 EL Mandeln gehobelt
  • 1 Knolle Meerrettich (zum reiben)
  • 2 Limetten
  • 1 rote Chilli
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Rohrzucker
  • Kerbel, Koriander und Frisee (je ein paar Zweige)

Zubereitung:

1. Für die Marinade Limetten auspressen, Chili in feine Ringe schneiden, 1 TL Rohrzucker, Olivenöl und den Saft der Limetten miteinander verrühren.

2. Lachfilet in dünne Scheiben schneiden und mit der Hälfte der Marinade gute 20 Minuten vermengen.

3. Den Apfel in feine Würfel schneiden. Anschließend die Mandeln in einer Pfanne trocken rösten.

4. Unseren Ceviche-Lachs mittig auf dem Teller anrichten, die Marinade darauf gießen und mit den restlichen Zutaten wie Apfel, Mandel, geriebenem Meerrettich und diversen gezupften Kräutern verteilen und anschließend genießen.

Guten Appetit!

Zur Startseite