Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

In Schwentinental bei Kiel wurden am Donnerstag zwei Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich entschärft. Die je 1000 Pfund schweren Blindgänger waren am Rande von Bauarbeiten auf einer Koppel im Ortsteil Klausdorf entdeckt worden.

Rund um den Fundort hatte die Polizei das Gebiet weiträumig abgesperrt. 2400 Bewohner mussten ihre Wohnungen räumen und wurden vorsichtshalber in Sicherheit gebracht.

Zur Startseite