Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Rehkitze oder andere junge Wildtiere, die sich gern in den frischen, grünen Wiesen verstecken, haben keine Chance, wenn die Mähwerke anrücken. Selbst bei der Inspektion der Fläche vor dem Mähen kann kaum ein Landwirt die Tiere entdecken, weil sie sich so gut tarnen. Im Emsland kommt die Rettung daher aus der Luft – von den Drohnenfliegern der Tierrettung. Die Wärmebildkamera kann den Unterschied zwischen Körpertemperatur und Boden erkennen und sehen, wo im Gras ein Junges liegt.

Zur Startseite