Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Viele Sportvereine in Niedersachsen und Bremen atmen auf. Die Zeit der Geisterspiele ohne Fans hat ein Ende. Bei Sportevents mit mehr als 1.000 Zuschauern dürfen nun 20 Prozent der Plätze besetzt werden. Das ist gut für die Stimmung und auch für die Kasse – gilt aber nur auf Bewährung.

Zur Startseite