Man glaubt es manchmal gar nicht, welche Hobbys und Wettbewerbe es auf der Welt so gibt. Wolfgang Kasimir aus Leiferde ist zum Beispiel mehrfacher Europa- und Weltmeister mit seinen Kanarienvögeln. Fast 100 Tiere leben bei ihm und alle sind entweder schon Titelträger oder Anwärter auf einen oder mehrere neue Meistertitel. Täglich kümmert sich Wolfgang Kasimir rund vier Stunden um seine Kanarienvögel, zum Bespiel mit behutsamen Anti-Stress-Übungen, damit die Vögel bei Schauen oder Meisterschaften still halten. Apropos Stress: Der war der Grund für sein außergewöhnliches Hobby. Am 9. November stehen die nächsten Europameisterschaften in Dänemark an.

Zur Startseite