Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Schleswig-Holstein erleichtert die Terminvergabe bei den Coronaschutzimpfungen für Über-80-Jährige. Sie erhalten künftig per Post einen persönlichen PIN-Code und eine Telefonnummer. Damit können sie dann einen Termin in einem Impfzentrum vereinbaren. Die Briefe werden ab dem 28. Januar verschickt. Eine Anmeldung über das Internet (www.impfen-sh.de) ist dann nur noch für Pflegekräfte möglich.

Zur Startseite