Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Am Freitag hat das Land Niedersachsen eine neue Corona-Verordnung vorgestellt. Ab Montag dürfen sich bis zu zehn Personen in der Öffentlichkeit – zum Beispiel beim Grillen oder zum Picknicken – treffen, wenn die Anwesenden alle in Niedersachsen geltenden Hygiene- und Abstandsregeln einhalten und beispielsweise eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Kleinere Ferienfreizeiten sind wieder möglich: Ab Montag können Kinder- und Jugendgruppen im Rahmen der Jugendarbeit mit maximal 16 Personen in einer Jugendherberge oder einer anderen Gruppeneinrichtung Veranstaltungen durchführen und auch übernachten.

Auch der kulturelle Bereich kann aufatmen: Veranstaltungen in geschlossenen Räumen sind wieder möglich. Dies gilt unter anderem für Kulturzentren, Theater und Opernhäuser, aber auch für Kinos. Für den Besuch gelten unter anderen folgende Auflagen: Es dürfen maximal 250 Besucherinnen und Besucher teilnehmen. Die Besucherinnen und Besucher müssen während der Veranstaltung sitzen.

Zur Startseite