Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Wenn Jungvögel das erste Mal ihr Nest verlassen, können sie beim Menschen einen hilfsbedürftigen Eindruck erwecken. Viele nehmen die Vögel dann mit und bringen sie in das NABU-Artenschutzzentrum in Leiferde. Dort werden derzeit 30 bis 50 Jungvögel pro Tag zur Pflege abgegeben. Ein guter Wille, der jedoch nicht immer notwendig ist, denn durch falsche Tierliebe füllen sich die Käfige in dem Zentrum. Wir haben mit Experten darüber gesprochen, wie die Vogelkinder am besten versorgt werden sollten.

Zur Startseite