Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Am Sonntagabend wurde in der Neuen Flora in Hamburg die Europapremerie von „Paramour“ gefeiert. Es ist das erste Musical vom berühmten „Cirque du Soleil“, es wird also schon mal ein Artistik-Spektakel, aber es geht auch um die große Liebe und eine Dreiecksgeschichte. Das Mädchen vom Land muss sich zwischen dem erfolgreichen Regisseur – gespielt von Pasquale Aleardi – und dem jungen Pianisten entscheiden. Das Ganze spielt zu Zeiten der goldenen Ära Hollywoods in den Zwanzigerjahren.

Zur Startseite