Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Am Wochenende ist wieder eine Tourismus-Modellregion an den Start gegangen: Nordfriesland. Und damit auch eine der beliebtesten Nordseeinseln Sylt. Das Ganze mit einem strengen Testplan. Jeder Gast darf nur mit einem negativen Test auf die Insel. Auch Restaurantbesucher:innen müssen sich täglich neu testen lassen. Außerdem müssen Übernachtungsgäste alle 48 Stunden einen frischen Test vorweisen.

Der Modellversuch soll vorerst bis Ende Mai laufen. Und wenn dieser erfolgreich ist, könnte das Konzept bald eine Vorbildfunktion für ganz Deutschland haben.

Zur Startseite