Im Tierpark Thüle im Landkreis Cloppenburg erblickten zum Jahreswechsel vier süße Otterbabys das Licht der Welt. Doch das Glück war von kurzer Dauer, denn nur das verstoßene Otterbaby „Pikachu“ überlebte. Seitdem wird der niedliche Vierbeiner fürsorglich mit der Hand aufgezogen. Die Tierärztin Claudia Wiese kümmert sich liebevoll um das kleine Otterbaby. Die 31-Jährige hat Pikachu das Leben gerettet.

Zur Startseite