Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die Insel Wangerooge lockt vor allem mit ihrem Strand zahlreiche Touristen jedes Jahr an. Da kann man von Glück reden, dass gerade keine Hochsaison ist. Denn bis zu 2,5 Meter hoch ist die Abbruchkante, wo bis vor kurzem noch Wangerooges Hauptbadestrand war. Orkan „Sabine“ brachte gleich fünf Sturmfluten innerhalb weniger Tage mit sich. Der Strand wurde immer wieder überspült und so nach und nach abgetragen.

 

Zur Startseite