Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Organspenden in Deutschland bleiben weiterhin nur mit ausdrücklicher Zustimmung erlaubt. Das hat der Bundestag am Donnerstag beschlossen und damit die von Gesundheitsminister Spahn gewünschte doppelte Widerspruchslösung abgelehnt. Trotzdem sollen Bürger in Zukunft viel stärker aufgeklärt und zu einer konkreten Entscheidung über Organspenden bewegt werden.

Zur Startseite