Olympiasieger Wellbrock und Schwimmerin Köhler haben geheiratet

Der Bremer Schwimm-Olympiasieger Florian Wellbrock und Schwimmerin Sarah Köhler haben geheiratet. Die beiden Freistilschwimmer und Langstreckenexperten posteten am Dienstag bei Instagram Bilder von ihrer Trauung und versahen den Beitrag mit den Worten „Mr. & Mrs. Wellbrock“ sowie dem Hashtag „justmarried“. Wellbrocks Management bestätigte die Hochzeit, die bereits am Montag stattgefunden hatte, auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur.

„Es war ein rundum perfekter Tag mit unseren Trauzeugen und der Familie im sehr kleinen Kreis. Wir sind überglücklich. Einen besseren Jahresabschluss hätte es nicht geben können“, wurde Köhler, die nun Wellbrock heißt, von der „Bild“zitiert.

Der 24 Jahre alte Wellbrock gewann bei den Olympischen Spielen in Tokio im vergangenen Sommer die Goldmedaille im Freiwasserschwimmen über zehn Kilometer und Bronze über 1500 Meter im Becken. Die 27-jährige Köhler holte in Japan Bronze über 1500 Meter. Wellbrock und Köhler leben und trainieren zusammen in Magdeburg.

Mit dpa

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite