Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

In gut sechs Wochen wird in Hannover ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Für die CDU geht der parteilose ehemalige VW-Nutzfahrzeuge Chef Eckhard Scholz ins Rennen. Er ist der einzige Kandidat ohne kommunalpolitische Erfahrung. Wir haben ihn beim Straßenwahlkampf begleitet.

Bis zum 27. Oktober hat „Ecki“ Scholz noch Zeit, die Wähler von sich zu überzeugen. Dann wird sich zeigen, ob die Hannoveraner einen ehemaligen VW-Manager zum neuen Stadtoberhaupt wählen.

Zur Startseite