Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Der SV Werder Bremen muss am Mittwoch in der zweiten Runde des DFB-Pokals gegen Hannover 96 antreten. In der Geschichte des Wettbewerbs ist es bereits das siebte Aufeinandertreffen der beiden Nord-Clubs. Die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt geht als Favorit in die Partie.

Fünf der sieben Pokalduelle konnten die Bremer bereits für sich entscheiden. Trotzdem rechnen sich die Hannoveraner Chancen aus. Anpfiff der Partie ist um 20:45 Uhr in Hannover.

Zur Startseite