Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Der Streit um das Verschleierungsverbot an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel spitzt sich weiter zu. Auslöser war eine zum Islam konvertierte 21 Jahre alte Studentin, die während der Vorlesung eine so genannte Niqab trug. Die Studentin wurde von einem Dozenten aufgefordert, ihren Gesichtsschleier abzulegen, doch sie weigerte sich und will nun juristische Schritte einleiten.

Zur Startseite