Neun Schwerverletzte, drei davon sogar lebensgefählich – das ist die Bilanz eines heftigen Unfalls auf der Bundesstraße 4 im Landkreis Gifhorn am Sonntagnachmittag. Bei Groß Oesingen stießen zwei Autos frontal zusammen. Wie es genau dazu kommen konnte, ist noch unklar.

Zur Startseite