Die Rückkehr des Wolfs in Schleswig-Holstein beschert vielen Schäfern schlaflose Nächte. Daran ändern auch die Schutzzäune nichts, die die Nutztiere schützen sollen, denn die Bauern wissen: Will der Wolf an das Schaf, dann gelingt ihm das auch. Notfalls wird der Zaun einfach übersprungen. Abgesehen davon ist der Auf- und Abbau der Zäune eine Heidenarbeit. Doch zumindest das könnte jetzt einfacher werden, denn in Fahrdorf bei Schleswig wurde am Montag ein neues Gerät zum Zaunaufbau vorgestellt. Wir waren für Sie dabei.

Zur Startseite