Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Gift und Monokulturen auf den Feldern lassen die Insekten sterben. In Niedersachsen sind von gut 3.500 Arten ein Drittel vom Aussterben bedroht. Umweltschützer in Bremen wollen nun einen Insekten-Schaugarten anlegen, damit jeder sehen kann, was er selbst für den Erhalt tun kann.

Zur Startseite