Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

In Niedersachsen beginnt zum Wintersemester die akademische Hebammenausbildung. Zunächst wird der Studiengang in Göttingen und Oldenburg angeboten, im kommenden Jahr sollen noch Osnabrück und Hannover folgen. Ziel der Landesregierung ist es, 140 zusätzliche Studienanfängerplätze zu schaffen. In den Jahren 2020 und 2021 stellt die Landesregierung für die Maßnahmen rund 4,8 Millionen Euro zur Verfügung. Aufgrund einer EU-Richtlinie wurde die Ausbildung auf ein akademisches Studium umgestellt.

Zur Startseite