Shoppen zu gehen, bedeutet heutzutage für immer mehr Menschen: „Einkauf per Klick“. In richtige Geschäfte verirren sich internetaffine Käufer kaum noch. Im Netz lässt es sich schließlich bequem und einfach einkaufen – ganz gleich, ob Bücher, Klamotten oder Lebensmittel. Die Zahl der Anbieter steigt und steigt, doch es fehlt an Fachpersonal. Seit dem 1. August gibt es nun in Niedersachsen einen neuen Ausbildungsberuf: Kaufmann/-frau im E-Commerce. Wir haben eine Auszubildende in Egenstedt bei Hildesheim getroffen.

Zur Startseite