Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die Schulbehörde stattet zusammen mit Hamburg Wasser alle rund 200 Grundschulen mit modernen Trinkwasserspendern aus. Die Spender sind fest mit dem Wassernetz verbunden. Die Gesamtkosten von einer Million Euro trägt die Schulbehörde. Zudem hat das Wassertrinken positive Auswirkungen auf die Konzentration und Lernfähigkeit von Kindern.

Zur Startseite