Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

In Niedersachsen gilt seit Freitag die neue Corona-Verordnung. Für Privatfeiern im Freien gilt nun eine Obergrenze von 50 Personen. In geschlossenen Räumen sind nur bis zu 25 Personen erlaubt. Mit der Obergrenze greift die Landesregierung erstmals wieder strenger in das Privatleben der Bürger:innen ein. Für Feste in Gaststätten und Restaurants gilt ab sofort eine Obergrenze von 100 Personen.

Zur Startseite