Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Der Tierpark Neumünster (Schleswig-Holstein) hat große Pläne für die nächsten Jahre: Mehr Auslauf für Tiere und neue Arten soll es geben. Dafür wird jetzt schon hart gearbeitet und fleißig gebaut, damit die Neuankömmlinge bald in ihr neues Zuhause einziehen können. Denn nach 70 Jahren Bestehen muss sich etwas verändern.

Vier Millionen Euro kosten die Umbaumaßnahmen im Tierpark Neumünster, um ein internationaler Zoo zu werden. In 13 Jahren soll das Projekt fertiggestellt sein. Doch die erste Neuerung ist schon jetzt zu sehen: Ein Kleintierhof, der bereits dieses Jahr fertiggestellt wird.

Zur Startseite