Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Der Landkreis Vechta will nach dem Corona-Ausbruch unter Mitarbeitern eines Schlachthofes in Lohne weitere Kontaktpersonen ermitteln. Unter den Mitarbeitern des zur PHW-Gruppe (Wiesenhof) gehörenden Hähnchenschlachthofs Oldenburger Geflügelspezialitäten in Lohne haben sich mindestens 66 Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Die bisher bekannten Kontakte, sind bereits unter Quarantäne gestellt worden. Sie haben sich überwiegend im privaten Bereich mit dem Virus angesteckt. Der Schlachthof-Betrieb geht daher weiter.

Der Schlachthof ist einer der modernsten der Welt. Das Hygienekonzept im Betrieb gilt als sehr gut.

Zur Startseite