Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Falsch sortierte Abfälle, die sich selbst entzündet haben, sollen die Ursache für den Brand in der Lagerhalle einer Recyclingfirma in Hannover sein. So lautet das vorläufige Ermittlungsergebnis der Polizei. Die Auswertung von Videoaufzeichnungen ergab keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Das Feuer hatte am Dienstagabend die circa 2.000 Quadratmeter große Halle vollständig zerstört. Der Schaden durch den Großbrand wird von Expertinnen und Experten auf mehrere Millionen Euro geschätzt.

Zur Startseite