Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Im Sommer vergangenen Jahres, sorgte eine unheimliche Serie an Überfällen auf Frauen im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg für Schlagzeilen. Drei Frauen wurden angegriffen, zwei von ihnen vergewaltigt. Die Kripo konnte den mutmaßlichen Täter letztlich überführen, weil sich eines der Opfer heftig gewehrt hatte und dem Täter eine Fingerkuppe abbiss. Dadurch konnte ein DNA-Test durchgeführt und der mutmaßliche Täter identifiziert werden. Am Mittwoch begann der Prozess in Hamburg.

Zur Startseite