Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Mit Videoaufnahmen fahndet die Polizei nun nach den Brandstiftern eines Restaurants in Syke. Mitte Februar war das Feuer in der Nacht von zwei Tätern gelegt worden. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich sechs Bewohner schlafend in ihren Wohnungen im Gebäude. An der Außenwand sowie auf der Pflasterung vor dem Gebäude entdeckten die Ermittler aufgesprühte Hakenkreuze und den Spruch „Ausländer raus“. Die Polizei bittet, sich zu melden, wenn Personen in den Videos erkannt werden oder andere weiterführende Hinweise gegeben werden können.

Zur Startseite