Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Bundesweit versorgen viele Kleiderkammern Millionen von Menschen mit Kleidung. Dabei kommen aber längst nicht nur gut erhaltene Stücke in die Fundgrube. So hat der Kleiderladen des Deutschen Roten Kreuzes in Schöningen im Landkreis Helmstedt seit Wochen mit vor der Tür abgeladenem Müll zu kämpfen. Der Kleiderladen muss nun sogar an die 6.000 Euro an Entsorgungskosten zahlen. Wir berichten über die ärgerlichen Fundstücke.

Zur Startseite