Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Weil die Äpfel im Supermarkt immer häufiger importiert werden, erleben die heimischen Apfelsorten eine kleine Renaissance. Also was tun, wenn die Äpfel aus dem eigenen Garten reif sind? Meist sind es zu viele für den eigenen Verzehr. Verschenken ist natürlich eine Möglichkeit. Eine andere Möglichkeit ist: Saft aus ihnen zu pressen oder pressen zu lassen. Das geht natürlich nicht an jeder Ecke, aber wer eine Mosterei sucht, der wird auch fündig. In Grebin im Kreis Plön (Schleswig-Holstein) geht das völlig unproblematisch und man kann sogar live dabei zugucken, wie aus den eigenen Äpfeln leckerer Saft wird.

Zur Startseite