Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Im Juni 1993 ist Jutta Fuchs aus Bremen verschwunden. Von der damals 29-Jährigen fehlt bis heute jede Spur. Die Staatsanwaltschaft ist sich dennoch sicher: Ihr damaliger Lebensgefährte hat die junge Frau getötet. Seit Montag muss sich der Mann vor dem Bremer Landgericht verantworten. Es wird ein aufwendiger Indizienprozess. Bislang sind 65 Zeugen geladen.

Zur Startseite