Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

In Hamburg hat der Wirtschaftssenator am Mittwoch an die Gastronomie-Branche appelliert, die Corona-Regeln einzuhalten. Denn die Infektionszahlen in der Stadt steigen bekanntlich. Ziel der Landesregierung ist es zwar, schärfere Maßnahmen zu verhindern. Aber wenn es nicht anders geht, könnte auch eine Sperrstunde – wie zum Beispiel in Berlin – denkbar sein. Wir haben den aktuellen Stand für Sie zusammengefasst.

Zur Startseite