Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Am Mittwoch fällt der Startschuss für die 64. Nordbau auf dem Gelände der Neumünsteraner Holstenhallen. Rund 850 Austeller aus 14 Ländern präsentieren sich den Besuchern. Auf fast 90.000 Quadratmetern können sich Interessierte über alle Themen rund ums Bauen informieren. Sonderthema in diesem Jahr ist unter anderem das „Smart Home“.

Die Nordbau ist zum 18. Mal in Serie komplett ausgebucht und gilt als wichtigster Treffpunkt für die Baubranche im Norden. Bis zum Sonntag werden über 60.000 Besucher erwartet.

Zur Startseite