Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Der Missbrauchsskandal in Münster weitet sich auf Niedersachsen aus: Wie die Ermittler mitteilten, wurden am Dienstag nach umfangreichen Durchsuchungen auch zwei 29 und 49 Jahre alten Männer aus Hannover festgenommen.

Der 29-Jährige soll engen Kontakt zu dem mutmaßlichen Haupttäter gehabt haben und stehe in dringendem Tatverdacht, an schweren sexuellen Missbrauchshandlungen teilgenommen zu haben. Auch dem 49-Jährigen wird vorgeworfen, ein Kind missbraucht zu haben.

Zur Startseite