Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Eine von zwei Alarmrotten in Deutschland ist am Fliegerhorst Wittmund stationiert. Kampfpilot:innen sichern von dort aus den Luftraum über ganz Norddeutschland. Während ihr Eurofighter als modernstes Flugzeug der Luftwaffe gilt, sind Hangar und Wartungshallen zum Großteil an die 60 Jahre alt. Jetzt wird der Flugplatz für 350 Millionen Euro modernisiert. Und der Fliegerhorst soll so zum mordernsten Luftwaffen-Standort werden.

Zur Startseite