Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Mit über 580 Bullis rollte am Samstag der längste Bulli Konvoi Europas über die Insel-Fehmarn. Tausende Schaulustige standen an der 60 Kilometer langen Strecke rund um die Insel und winkten dem Konvoi zu. Die Parade war der Höhepunkt des viertägigen Bulli-Festivals auf Fehmarn, das seit 2014 jedes Jahr am Südstrand stattfindet. Die meisten davon sind Unikate und liebevoll oder auch ganz schlicht ausgebaut. Auch im kommenden Jahr soll das Event wieder auf Fehmarn stattfinden, ob es der Südtrand sein wird, steht allerdings noch nicht fest.

Zur Startseite