Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Michael Schulte hat vergangenes Jahr beim ESC nach ganz vielen Pleiten die deutsche Ehre gerettet. Mit „You let me walk alone“ hat er sich einen tollen vierten Platz gesichert. Groß geworden ist der Sänger aus Flensburg aber bei uns, bei ProSiebenSat.1. In der ersten Staffel von „The Voice of Germany“ hat er 2012 den dritten Platz gemacht. Donnerstagabend nun konnten ihn Fans im Norden endlich mal wieder live erleben. In der Hamburger Markthalle hat er auf voller Linie überzeugt und zum Abschluss des Konzerts kam sogar noch ein echter Überraschungsgast auf die Bühne: sein bester Kumpel Max Giesinger.

Zur Startseite